Über uns

Die thematische Bandbreite des Barton Verlags reicht von Biografien über Lebensgeschichten, Zeitzeugnissen, Unternehmensgeschichten und Romanen bis hin zu Kunst und Kultur sowie Wissenschaftsliteratur für die akademische Lehre und Forschung bei barton academics. Bestimmte Bücher lassen sich nur mit Hilfe von privaten oder institutionellen Zuschüssen realisieren, weil die Auflagen – bestimmt durch Thematik und Vertriebsmöglichkeiten – gering sind.

Wir publizieren Bücher, die unser Lektorat für publikationswürdig hält, die sich also an bestimmten Qualitätsmaßstäben messen lassen müssen.

Publikationen von Manuskripten, von denen wir nicht überzeugt sind, müssen wir leider ablehnen.

Wir bieten maßgeschneiderte, kostenschonende Publikationsmöglichkeiten an. Wir können von Kleinauflagen ausgehen, die bei Bedarf auch in kleinen Stückzahlen nachproduziert werden können, aber natürlich auch – je nach Verkaufpotential – größeren Auflagen.

Der Barton Verlag ist ein Schwesterunternehmen des Berliner Dittrich Verlags, des Verlags Velbrück Wissenschaft und der Versandbuchhandlung Velbrück Bücher & Medien. Zudem publiziert der Barton Verlag das Kunst- und Kulturmagazin barton, das kostenfrei in Museen und anderen Kunst- und Kulturinstitutionen ausliegt.

Durch diese Kooperationen profitieren Sie von unseren weitgefächerten Vertriebskanälen, über die interessierte Leser auf unser Programm aufmerksam werden. Vielfältige und langjährige Erfahrung im Verlagswesen und ein großes Netzwerk runden unser Dienstleistungsangebot ab.