»Wenn Schreiben Forschung wird« - Interview mit Andreas Reckwitz
04.01.2021

»Wenn Schreiben Forschung wird« - Interview mit Andreas Reckwitz

Andreas Reckwitz, Autor von »Die Transformation der Kulturtheorien« (2000), »Das hybride Subjekt« (2006), »Die Gesellschaft der Singularitäten« (2017) u.v.m. spricht im Interview mit Martin Bauer über sein Selbstverständnis als Autor und Wissenschaftler.

Zum Interview auf www.soziopolis.de (Weiterleitung)