1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Georg Breidenstein

Georg Breidenstein ist Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik an der Martin-Luther-Universität Halle- Wittenberg, Arbeitsschwerpunkte: Kindheitsforschung, ethnographische Unterrichtsforschung, Methoden und Methodologie qualitativer...

Mehr Informationen

Bettina Bretzinger

Bettina Bretzinger (1966-2002), hat Soziologie, Politik und Literaturwissenschaften an der Universität Freiburg studiert. Sie war Lehrbeauftragte am Zentrum für Höhere Studien in Leipzig und am Soziologischen Institut der Universität Basel. Ab 1998 war sie wissenschaftliche...

Mehr Informationen

Ulrich Bröckling

Ulrich Bröckling, Prof. Dr., ist Professor für Kultursoziologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Mehr Informationen

Oliver Brupbacher

Oliver M. Brupbacher , Dr. iur., LL.M. (Cantab.); geb. 1977. Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Zürich, Leuven und Cambridge, GB; 2004-07 Doktorandenstipendium des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte in Frankfurt a. M.; gegenwärtig...

Mehr Informationen

Sonja Buckel

Sonja Buckel , Prof.Dr., geb. 1969, studierte sowohl Politik- als auch Rechtswissenschaft, promovierte mit der vorliegenden Arbeit in Frankfurt am Main und arbeitete dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin am gesellschaftswissenschaftlichen Fachbereich. Seit September 2013 Professorin für...

Mehr Informationen

Paul Buckermann

Paul Buckermann ist Soziologe. Nach Forschungs- und Lehrtätigkeiten in Bielefeld, Paderborn und Basel forscht er als Oberassistent an der Universität Luzern zu den symbolischen, materiellen und semantischen Infrastrukturen zeitgenössischer Kunst. Angrenzende Arbeitsschwerpunkte sind...

Mehr Informationen

Karl Bühler

Karl Bühler von Charlotte Bühler «Karl Bühler. Eine biographische Skizze» Er wurde am 27. Mai 1879 in Meckesheim, einer kleinen Stadt in der Nähe von Heidelberg, geboren. Sein Vater stammte aus einer kleinbäuerlichen Familie, die aus der Schweiz kam, während seine Vorfahren...

Mehr Informationen

Dominic Büker

Dominic Büker studierte Germanistik, Neuere u. Neueste Geschichte und Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er promoviert zu dem Thema Die soziale Ordnung des Diskurses. Georg Büchner und das literarische Feld im Spiegel einer Kulturpoetik des...

Mehr Informationen

Peter Bürger

Peter Bürger hat bis Ende 1998 an der Universität Bremen Literaturwissenschaft und ästhetische Theorie gelehrt. Geprägt von der Frankfurter Schule, hat er ausgehend von seiner Theorie der Avantgarde (1974, 13. Aufl. 2005) gemeinsam mit Christa Bürger den Erkenntnisgehalt der literarischen...

Mehr Informationen

Liebsch Burkhard

Mehr Informationen

Roland Burkholz

Roland Burkholz, geb. 1963, promovierter Philosoph und habilitierter Soziologe, war wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Frankfurt am Main und ist derzeit als Unternehmensberater tätig. Christel Gärtner, geb. 1958, war wissenschaftliche...

Mehr Informationen

Gerhard Martin Burs

Gerhard Martin Burs wurde 1982 in Essen geboren und studierte Architektur an der Leibniz Universität Hannover und der aac in Hamburg. In Folge arbeitete er als Digital Artist an der Erschaffung medialer Welten für internationale Immobilienprojekte. 2014 promovierte er über die virtuellen...

Mehr Informationen