Beckenrand

  • Erscheinungsdatum: 18.09.2017
  • Paperback
  • 132 Seiten
  • Klebebindung
  • 17 x 11 cm
  • ISBN 9783943941944
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Auf den Merkzettel

Beschreibung


Nach dem Abitur verbringen Max und Freddy ihre Sommerferien gemeinsam im andalusischen Marbella. Ganz ungetrübt ist die Stimmung im Sonnen- und Partyparadies nicht: Freddy denkt häufig an seine verflossene Liebe Jana, und in den Ferienalltag der beiden Freunde hat sich eine Spur Gereiztheit und Langeweile eingeschlichen. Das ändert sich schlagartig, als Freddy auf einer Champagner-Spritz-Party im Club »Nubia Beach« die attraktive Spanierin Penelope trifft – und sich sofort in sie verliebt. Gemeinsam mit Penelope und ihrer Freundin Zaida unternehmen Max und Freddy einen als Tagesausflug mit Übernachtung geplanten Trip ins marokkanische Tanger. Kaum sind die vier jungen Leute auf afrikanischem Boden angelangt, als sie in den Sog atemberaubender erotischer Turbulenzen geraten …
Constantin Klemms fulminantes Romandebüt »Beckenrand« ist eine Coming-of-age-Geschichte, die noch nicht jeder erlebt hat. Ein popliterarisches Stationendrama.

Constantin Klemm


Constantin Klemm

Der Autor Constantin Klemm wurde 1986 in Köln geboren. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er Jura sowie einige Semester Evangelische Theologie in Berlin. Dort arbeitet er heute in einer internationalen Anwaltskanzlei. Beckenrand ist sein erster Roman.

Pressestimmen


Constantin Klemm schafft es […] einen Sound zu erfinden, der seine Generation von jungen ambitionierten Männern gut einfängt.
Carolin Rosales, Berliner Morgenpost, 13.10.2017.