Der Schatz im Acker

Georg Simmels Philosophie der Kultur

  • Erscheinungsdatum: 05.05.2003
  • Hardcover
  • 328 Seiten
  • 22.2 x 14 cm
  • ISBN 9783934730571
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Auf den Merkzettel

Beschreibung


Georg Simmel (1858-1918) war der vielleicht bedeutendste Philosoph seiner Generation. Nach seinem Tod geriet er bald in Vergessenheit. Doch seit den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts erfährt er eine Renaissance als Klassiker der Soziologie und der Kulturkritik. Weiterhin im dunkeln geblieben ist bisher Simmels Philosophie. Durch die Arbeit von Willfried Geßner wird dieser Schatz ans Licht gebracht.

Willfried Gessner


Willfried Gessner

Willfried Geßner, geb. 1957; Studium der Philosophie, Geschichte und Ökonomie in Jena und Berlin; 1990 Promotion mit einer Arbeit über Historische Sozialwissenschaft; 1991 bis 1992 Stipendiat der Fritz Thyssen Stiftung an der Düsseldorfer Max Weber Forschungsstelle; 1992 bis 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (WIP, DFG) in Düsseldorf, Berlin und Leipzig; seit 2001 Privatdozent am Institut für Philosophie der Humboldt-Universität zu Berlin.