1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Sébastien de Courtois

Sébastien de Courtois , Schriftsteller, Journalist und Fachforscher für religiöse Minderheiten, war vom 2017 bis 2021 Leiter des Institut Français in Ankara, Türkei. Seit September 2021 arbeitet er als Kulturbeauftragter in der französischen Botschaft in...

Mehr Informationen
Henning de Vries
© privat

Henning de Vries

Henning de Vries ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Potsdam, das die vorliegende Studie herausgibt. Er studierte Philosophie, Politikwissenschaft und Soziologie in Münster und Bielefeld und wurde...

Mehr Informationen

Kevin M. Dear

Kevin M. Dear ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Paderborn. Nach seinem Studium der Philosophie und Pädagogik promovierte er im Fach Philosophie. Forschungsschwerpunkte: Politische Philosophie und Wirtschaftsphilosophie, Allgemeine und Angewandte Ethik sowie Erziehungs- und...

Mehr Informationen

Heike Delitz

Heike Delitz , Dr.phil., Habilitation an der Universität Bamberg, ist dort seit 2013 Privatdozentin für Soziologie. Nach Studien der Architektur und der Soziologie und Philosophie an der Technischen Universität Dresden war sie Postdoc-Stipendiatin der Universität Bamberg...

Mehr Informationen

Sarhan Dhouib

Sarhan Dhouib ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Universität Hildesheim. 2011 erhielt er den Nachwuchspreis für Philosophie des Goethe-Instituts. Seit 2013 ist er Mitglied der Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA). 2020...

Mehr Informationen

Benjamin Dober

Benjamin Dober ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich der Philosophischen Anthropologie an der Universität Freiburg und arbeitet zusammen mit Magnus Striet an einem Projekt zu Hans Blumenberg innerhalb des SFB »Helden, Heroisierungen, Heroismen«.

Mehr Informationen

Günter Dux

Günter Dux , geb. 1933, ist seit 1974 Professor für Soziologie an der Universität Freiburg. 1995 Leibnizprofessor der Universität Leipzig. Seit 1998 emeritiert. Arbeitsgebiete: Theorie der Gesellschaft, Theorie des sozialen und kulturellen Wandels, Wissens- und...

Mehr Informationen