1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Michael N. Ebertz

Michael N. Ebertz ist Theologe und Soziologe. Er lehrt als Professor an der Katholischen Hochschule Freiburg und leitet den wissenschaftlichen Beirat der gemeinnützigen Stiftung »Societas Futura. Gesellschaft Gestalten«.

Mehr Informationen

Matthias Eckoldt

Mehr Informationen

Shmuel N Eisenstadt

Shmuel N. Eisenstadt (*10. September 1923 in Warschau; † 2. September 2010 in Jerusalem) war seit 1959 Professor für Soziologie an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Zahlreiche Gastprofessuren an amerikanischen und europäischen Universitäten.

Mehr Informationen

Gerhard Eisfeld

Dr. Gerhard Eisfeld arbeitete lange Jahre als Pädagoge, Forschungsreferent, Bildungsexperte sowie Lehrbeauftragter an Universitäten. Er war persönlicher Referent von zwei Bundesbildungsministern. Der Autor lebt seit über 40 Jahren in Rheinbach und ist Verfasser einer...

Mehr Informationen

Sven Ellmers

Sven Ellmers , Dr. phil., ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Düsseldorf im Bereich Sozialphilosophie. Er studierte Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität...

Mehr Informationen

Anita Engels

Anita Engels ist Professorin für Soziologie an der Uni Hamburg. Forschungsschwerpunkte: insbesondere Globalisierung, Umwelt und Gesellschaft.

Mehr Informationen

Rainer Enskat

Rainer Enskat , geb. 1943, ist Professor für Philosophie an der Universität Halle. Von 2005 bis 2007 war er Mitglied und Geschäftsführender Direktor des Interdisziplinären Zentrums für die Erforschung der Europäischen Aufklärung.

Mehr Informationen

Achim Eschbach

Mehr Informationen

Ottmar Ette

Ottmar Ette , geb. 1956, ist seit 1995 Professor für Romanische Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. 1987 Heinz-Maier-Leibnitz-Preis, 1991 Nachwuchswissenschaftler-Preis der Universität Freiburg. Mehrere Gastdozenturen in Mexiko und den USA.

Mehr Informationen

Wolfram Ette

Wolfram Ette geb. 1966, Literaturwissenschaftler. Studium der Allgemeinen Vergleichenden Literaturwissenschaft, Philosophie und Gräzistik in Berlin und Paris. 1995 Abschluss des Studiums mit einer Arbeit über Pindars späte Gedichte. 2000 Promotion über Thomas Manns...

Mehr Informationen

Anne Eusterschulte

Anne Eusterschulte , Prof. Dr., ist Professorin für Geschichte der Philosophie am Institut für Philosophie der Freien Universität Berlin und Mitglied der Friedrich Schlegel Graduiertenschule; Arbeitsschwerpunkte sind u.a. Kritische Theorie, Sozialphilosophie und Ästhetik der...

Mehr Informationen