1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Georg W Oesterdiekhoff

Georg W. Oesterdiekhoff , Dr. phil. und Dr. sozwiss., ist Professor für Soziologie in Erlangen. Themenschwerpunkte: Soziologische Theorie und sozialer Wandel, Kultur-, Religions- und Wirtschaftssoziologie. Erarbeitet eine 'strukturgenetische Soziologie', die langfristigen sozialen...

Mehr Informationen

Sven Opitz

Sven Opitz, Prof. Dr. phil., studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Neuere Deutsche Literatur an der Universität Hamburg. Er promovierte 2010 an der Universität Basel und ist seit 2015 Professor für Politische Soziologie an der Philipps-Universität Marburg

Mehr Informationen

Nina Ort

Oliver Jahraus, geb. 1964, promovierte 1992 mit einer strukturalen Analyse des Werks von Thomas Bernhard. Von 1994 bis 1996 Mitarbeiter im DFG-Projekt «Radikale Avantgarden« und seit 1996 Wiss. Assistent am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft der Universität Bamberg, 2001...

Mehr Informationen

Günther Ortmann

Günther Ortmann, Prof. Dr., Organisationstheoretiker und seit 2014 Professor für Führung an der Universität Witten/Herdecke. Forschungsschwerpunkte: Organisation, Theorie der Unternehmung, Macht- und Mikropolitik, Strategisches Management, Organisation und Dekonstruktion, Fiktionen des...

Mehr Informationen