1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Herfried Münkler

Herfried Münkler, geb. 1951 in Friedberg/Hessen; Studium der Politikwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Frankfurt am Main; 1981 Promotion zum Dr. phil., 1987 Habilitation. Seit 1992 Professur für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin; Mitglied der...

Mehr Informationen

Moritz Mutter

Moritz Mutter studierte Publizistik, Kulturwissenschaften und Soziologie in Berlin und Frankfurt/Oder. Von 2013–2016 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter im interdisziplinären Forschungsprojekt »The Principle of Disruption« in Siegen und Dresden und promovierte dort im...

Mehr Informationen

Linda Nell

Linda Nell ist Soziologin. Sie ist nach Studium der Soziologie, Philosophie und Ethnologie in München und Erlangen und nach der Promotion in Bielefeld als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Koordinatorin der Graduate School of Sociology in Münster tätig. Neben der...

Mehr Informationen

Esther Neuhann

Esther Neuhann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Philosophischen Seminar der Universität Hamburg. 2019 wurde sie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main im Fach Philosophie promoviert. Zuvor hat sie Politische Theorie, Philosophie und Politikwissenschaft in...

Mehr Informationen

Sascha Neumann

Sascha Neumann , geb. 1975, promovierte 2007 als Stipendiat des Evangelischen Studienwerkes mit dieser Arbeit im Fach Pädagogik an der Universität Trier. Aktuell ist er Professor für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Sozialpädagogik, nachdem er als Akademischer Rat,...

Mehr Informationen

Heinz-Jürgen Niedenzu

Heinz-Jürgen Niedenzu ist außerordentlicher Universitätsprofessor am Institut für Soziologie der Universität Innsbruck. Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Erziehungswissenschaft an der Universität Freiburg sowie der Sozialanthropologie an der...

Mehr Informationen

Robert Niemann

Robert Niemann ist Sprachwissenschaftler an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Bei Velbrück Wissenschaft erschienen: Searles Welten. Zur Kritik an einer geistfundierten Sprachtheorie (2021).

Mehr Informationen

Iris Nothofer

Iris Nothofer promovierte im Fach Politikwissenschaften an der Universität Stuttgart, wo sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Europäische Integration forschte und lehrte. Ihre Interessenschwerpunkte liegen unter anderem in den Bereichen...

Mehr Informationen

Helga Nowotny

Helga Nowotny war von 1996 bis zu ihrer Emeritierung im Jahre 2002 Professorin für Wissenschaftsphilosophie und Wissenschaftsforschung an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich und Leiterin des Collegium Helveticum. Sie ist ehemalige  Vorsitzende von EURAB...

Mehr Informationen

Linda Lilith Obermayr

Linda Lilith Obermayr hat Rechtswissenschaften und Philosophie studiert und ist seit 2019 Universitätsassistentin am Institut für Rechtsphilosophie der Universität Wien. Sie ist zudem Mitherausgeberin des Jahrbuches für marxistische Gesellschaftstheorie. Ihre...

Mehr Informationen

Carsten Ochs

Carsten Ochs ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Soziologische Theorie der Universität Kassel, wo er aktuell im BMBF-Projekt »Demokratieentwicklung, Künstliche Intelligenz und Privatheit« arbeitet. Er hat am International Graduate Centre for the Study of...

Mehr Informationen

Georg W Oesterdiekhoff

Georg W. Oesterdiekhoff , Dr. phil. und Dr. sozwiss., ist Professor für Soziologie in Erlangen. Themenschwerpunkte: Soziologische Theorie und sozialer Wandel, Kultur-, Religions- und Wirtschaftssoziologie. Erarbeitet eine 'strukturgenetische Soziologie', die langfristigen sozialen...

Mehr Informationen