1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Paul Buckermann

Paul Buckermann ist Soziologe und forscht am Thematic Research Network »Wissensgeltung« an der Universität Heidelberg zu Kunst, Technologie und Politik. Zuvor Forschungstätigkeiten an Universitäten in Luzern, Basel, Paderborn und Bielefeld. Auch bei Velbrück...

Mehr Informationen

Karl Bühler

Karl Bühler (* 27. Mai 1879 in Meckesheim; † 24. Oktober 1963 in Los Angeles) war ein deutscher Denk- und Sprachpsychologe und Sprachtheoretiker. Er gilt als Vertreter der sogenannten Würzburger Schule der Denkpsychologie, eines ganzheitspsychologischen Ansatzes, der mit der...

Mehr Informationen

Schmitt,Felix Bühler, Jonas

Die Autoren Dr. Jonas Bühler und Felix Schmitt, LL.M. (Columbia) legten im Termin 2015/II die Erste Juristische Staatsprüfung sowie im Termin 2018/I die Zweite Juristische Staatsprüfung ab. Sie sind Bayerische Notarassessoren.

Mehr Informationen

Peter Bürger

Peter Bürger hat bis Ende 1998 an der Universität Bremen Literaturwissenschaft und ästhetische Theorie gelehrt. Geprägt von der Frankfurter Schule, hat er ausgehend von seiner Theorie der Avantgarde (1974, 13. Aufl. 2005) gemeinsam mit Christa Bürger den...

Mehr Informationen

Roland Burkholz

Roland Burkholz , geb. 1963, promovierter Philosoph und habilitierter Soziologe, war wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Frankfurt am Main und ist derzeit als Unternehmensberater tätig.

Mehr Informationen

Christoph T. Burmeister

Christoph T. Burmeister ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrbereich für Allgemeine Soziologie und Kultursoziologie am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin. Zuvor Studium der Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina...

Mehr Informationen

Gerhard Martin Burs

Gerhard Martin Burs wurde 1982 in Essen geboren und studierte Architektur an der Leibniz Universität Hannover und der aac in Hamburg. In Folge arbeitete er als Digital Artist an der Erschaffung medialer Welten für internationale Immobilienprojekte. 2014 promovierte er über die virtuellen...

Mehr Informationen

Hans J Busch

Hans-Joachim Busch , geb. 1951, Studium der Soziologie und Philosophie in Frankfurt am Main und der Supervision in Kassel 1983. Promotion am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main bei Alfred Lorenzer. Tätigkeiten als Mentor und...

Mehr Informationen

Bodo P. Bützler

Bodo P. Bützler ist Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt im IT- und Datenschutzrecht und Dozent an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Internetrechts, des Transnationalen Rechts, der Rechtstheorie und der...

Mehr Informationen

Christine Chwaszcza

Christine Chwaszcza war zwischen 1994 und 2000 wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl von Wolfgang Kersting des Philosophischen Seminars der Universität Kiel. Sie wurde innerhalb dieses Seminars ab 2000 zur Oberassistentin befördert und hatte diese Position bis 2004 inne. Im...

Mehr Informationen

Detlev Crusius

Detlev Crusius , geboren 1942 in Landsberg a.d. Warthe, Seemann mit 16, viel später EDV-Spezialist. Afrika hat er im Jeep, auf dem Kamel und zu Fuß durchstreift, die Häfen als Matrose abgeklappert. In Mittelamerika ist er einige Zeit hängen geblieben. Die Schattenwelt der...

Mehr Informationen

Mihran Dabag

Mihran Dabag, Prof. Dr., ist Gründungsdirektor und Mitglied des Instituts für Diaspora- und Genozidforschung/ Ruhr-Universität Bochum und lehrt Neuere und Neueste Geschichte ebenfalls an der Ruhr-Universität Bochum. Forschungs- und Publikationsschwerpunkte: Strukturvergleichende...

Mehr Informationen