1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Wolfgang Welsch

Wolfgang Welsch , geb 1946, war Professor für Philosophie an der Universität Jena. Er hat neuartige Gedanken zur Ästhetik, Postmoderne, Vernunft und zum Verhältnis von Mensch und Welt entwickelt. Seit 2012 ist er emeritiert und lebt in Berlin. Publikationen bei...

Mehr Informationen

Harald Wenzel

Ulrich Wenzel (geb.1965), hat Soziologie und Politik an der Universität Freiburg studiert. Derzeit lehrt er am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit.

Mehr Informationen

Tobias Werron

Tobias Werron , Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg und Berlin, Promotion 2008 an der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern, Habilitation 2014 an der Soziologischen Fakultät Bielefeld. Seit 2016 Professor für Soziologische Theorie an...

Mehr Informationen

Basil Wiesse

Basil Wiesse ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Soziologie der KU Eichstätt-Ingolstadt. Seine Interessenschwerpunkte sind ethnomethodologische Theoriebildung und die qualitative Erschließung digitaler Praxisfelder. Er erarbeitet zurzeit ein Forschungsprojekt zu...

Mehr Informationen

Tim Wihl

Tim Wihl , Rechtswissenschaftler, ist seit 2020 Gastprofessor an der Humboldt-Universität  zu Berlin für Politische Theorie, Verfassungstheorie und rechtliche Bezüge der Politik. Zuvor war er Gastdozent am Arbeitsbereich Politik und Recht des Otto-Suhr-Instituts für...

Mehr Informationen

Helmut Willke

Helmut Willke war Professor für Soziologie mit Schwerpunkt Staatstheorie & Global Governance an der Universität Bielefeld. Seit 2008 ist er an der Zeppelin Universität Friedrichshafen Lehrstuhlinhaber für Global Governance und hat Gastprofessuren in Washington D.C.,...

Mehr Informationen

Rainer Winter

Rainer Winter , geb. 1960, ist seit September 2002 Professor für Medien- und Kulturtheorie sowie Vorstand des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Klagenfurt. Er lehrte Soziologie, Pädagogik und Medienkommunikation an der Universität...

Mehr Informationen

Gertrud Wolber

Mehr Informationen

Martin C. Wolff

Martin C. Wolff promovierte in Berlin mit einer Phänomenologie zu Konflikten und lehrt an der HU-Berlin zur Theorie und Praxis der Digitalisierung. Er forscht zur IT- & Cybersecurity und widmet sich als Leiter des Internationalen Clausewitz Zentrums an der Führungsakademie der...

Mehr Informationen

Anush Yeghiazaryan

Anush Yeghiazaryan ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Geschichte und Soziologie und assoziierte Fellow am Sozialwissenschaftlichen Archiv Konstanz (Universität Konstanz). Dort promovierte sie 2019 mit ihrer Arbeit »Zur Bedeutung des Vardan-Mythos für das...

Mehr Informationen

Ferdinand Zehentreiter

Ferdinand Zehentreiter ist Privatdozent am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie Lehrbeauftragter für Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst ebendort. Bei Velbrück Wissenschaft erschienen:...

Mehr Informationen

Andreas Ziemann

Andreas Ziemann ist seit 2009 Professor für Mediensoziologie an der Bauhaus-Universität Weimar. Forschungsschwerpunkte: Gesellschaftstheorie, Mediengeschichte und Medientheorie, Kultur- und Wissenssoziologie, Heterotopien und Randgruppen.

Mehr Informationen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25