1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle
Gerhard Eisfeld
© Privatbesitz

Gerhard Eisfeld

Dr. Gerhard Eisfeld studierte in Göttingen, Tübingen und Bonn u. a. Germanistik und Geschichte. Er war Assistent im Deutschen Bundestag, Gymnasiallehrer, Forschungsreferent, Persönlicher Referent von zwei Bundesbildungsministern und Lehrbeauftragter an den Universitäten Bonn und Köln....

Mehr Informationen

Patrick Engel

Patrick Engel studierte Philosophie, Allgemeine Neuere Geschichte und Alte Geschichte an der Universität Basel. Er promovierte dort 2018 im Fach Philosophie.

Mehr Informationen

Andreas Engelmann

Andreas Engelmann arbeitete von 2012 bis 2018 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Frankfurt am Main und Bochum.

Mehr Informationen

Anita Engels

Anita Engels ist Professorin für Soziologie an der Uni Hamburg. Forschungsschwerpunkte: insbesondere Globalisierung, Umwelt und Gesellschaft. Sie ist stellvertretende Sprecherin des Exzellenzclusters "Integrated Climate System Analysis and Prediction" (CliSAP). Zudem ist sie...

Mehr Informationen

Rainer Enskat

Rainer Enskat, geb. 1943, ist Professor für Philosophie an der Universität Halle. Von 2005 bis 2007 war er Mitglied und Geschäftsführender Direktor des Interdisziplinären Zentrums für die Erforschung der Europäischen Aufklärung.

Mehr Informationen

Ottmar Ette

Ottmar Ette , geb. 1956, ist seit 1995 Professor für Romanische Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. 1987 Heinz-Maier-Leibnitz-Preis, 1991 Nachwuchswissenschaftler-Preis der Universität Freiburg. Mehrere Gastdozenturen in Mexiko und den USA. 2014 wurde Ottmar Ette...

Mehr Informationen

Wolfram Ette

Wolfram Ette geb. 1966, Literaturwissenschaftler. Studium der Allgemeinen Vergleichenden Literaturwissenschaft, Philosophie und Gräzistik in Berlin und Paris. 1995 Abschluss des Studiums mit einer Arbeit über Pindars späte Gedichte. 2000 Promotion über Thomas Manns...

Mehr Informationen

Yuliya Fadeeva

Yuliya Fadeeva promovierte in Philosophie (Wien) und Kommunikationstheorie (Duisburg-Essen), war von 2011 bis 2018 Lehrbeauftragte in Philosophie und Kommunikationswissenschaft und von 2017 bis 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der...

Mehr Informationen

Sina Farzin

Sina Farzin ist seit Dezember 2019 Professorin für Allgemeine Soziologie und Soziologische Theorie an der Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften. Sina Farzin forscht und lehrt im Bereich der soziologischen Theorie und Kultursoziologie. Schwerpunkte ihrer bisherigen Arbeit...

Mehr Informationen

Hans Rudi Fischer

Hans-Rudi Fischer , Dr. phil., geb. 1952. Studium der Psychologie und Philosophie. Supervisor, Systemtherapeut und -berater, Psychotherapeut (HPG), Lehrtherapeut und Lehrsupervisor der Internationalen Gesellschaft für systemische Therapie (IGST) und der Systemischen Gesellschaft (SG)....

Mehr Informationen

Joachim Fischer

Joachim Fischer ist Honorarprofessor für Soziologie an der TU Dresden und Leiter eines DFG-Projektes zu Nicolai Hartmanns »Cirkel-Protokollen« (zus. m. Gerald Hartung). Von 2011-2017 war er Präsident der Helmuth Plessner Gesellschaft. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen...

Mehr Informationen

Stephan M Fischer

Stephan M. Fischer lehrt Physik und Philosophie in Berlin. Sein Doppelstudium der Physik und Philosophie führte ihn von Innsbruck nach Konstanz, Paris und Berlin. Diplom in experimenteller Atom- und Molekülphysik 1998. Danach Studien der Evolutionsbiologie, Genetik und Neurobiologie...

Mehr Informationen