1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Michael Opielka

Michael Opielka lehrt als Professor für Sozialpolitik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Er leitet das ISÖ – Institut für Sozialökologie in Siegburg.

Mehr Informationen

Sven Opitz

Sven Opitz, Prof. Dr. phil., studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Neuere Deutsche Literatur an der Universität Hamburg. Er promovierte 2010 an der Universität Basel und ist seit 2015 Professor für Politische Soziologie an der Philipps-Universität Marburg

Mehr Informationen

Nina Ort

Nina Ort habilitierte mit der vorliegenden Arbeit 2005 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Seit 2014 hat sie dort eine Professur für Neuere deutsche Literatur inne. Sie Gründerin und Mitherausgeberin der Online Zeitschrift MueSem – Münchner...

Mehr Informationen

Günther Ortmann

Günther Ortmann, Prof. Dr., Organisationstheoretiker und seit 2014 Professor für Führung an der Universität Witten/Herdecke. Forschungsschwerpunkte: Organisation, Theorie der Unternehmung, Macht- und Mikropolitik, Strategisches Management, Organisation und Dekonstruktion, Fiktionen des...

Mehr Informationen

Helmut Pape

Helmut Pape, geb. 1950, lebt als freier Philosoph und Schriftsteller seit 2001 in Bamberg und lehrt als außerplanmäßiger Professor Philosophie an der Universität Bamberg. Promotion 1981 mit einer Arbeit über Die Perspektivität natürlicher Sprache und die Ontologie der Zeichen. Von Oktober...

Mehr Informationen

Rainer Paris

Rainer Paris lehrte von 1994 bis 2013 als Professor für Soziologie an der Hochschule Magdeburg-Stendal. Nach dem Studium der Soziologie, Psychologie und Germanistik forscht er vor allem  zu Fragen der Macht- und Organisationssoziologie.

Mehr Informationen

Günter Peters

Günter Peters war von 1995 bis zur Emeritierung 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine, Neuere deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der TU Chemnitz. Buchveröffentlichungen zur Sozialgeschichte des freien Schriftstellers, zu Goethes naturwissenschaftlicher...

Mehr Informationen
Ludwig Pfeiffer
© privat

Ludwig Pfeiffer

K. Ludwig Pfeiffer ist Literatur-, Medien- und Kulturwissenschaftler. Er war von 1979 bis 2009 Professor für Anglistik und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Siegen und lehrte von 2007 bis 2011 an der Jacobs University Bremen. Gastprofessuren hatte er an deutschen,...

Mehr Informationen

Maximilian Pichl

Maximilian Pichl , Rechts- und Politikwissenschaftler, vertritt die Professur für Politische Theorie an der Universität Kassel. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der kritische Staats- und Rechtstheorie, der kritischen Polizeiforschung und dem europäischen Asyl- und...

Mehr Informationen

Kristin Platt

Kristin Platt, Sozialpsychologin und Kulturwissenschaftlerin, ist Leiterin des Instituts für Diaspora- und Genozidforschung der Ruhr-Universität Bochum und Privatdozentin am Institut für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der...

Mehr Informationen

Wiebke Pohler

Wiebke Schär, geb. Pohler , ist seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sine Institut München. Sie promovierte 2017 zum Thema „Innovation in der Nanomedizin“ an der katholischen Universität Eichenstätt-Ingoldstadt. Für ihr Promotionsarbeit bekam sie den...

Mehr Informationen
Peer-Hartwig Pollmann
© Privatbesitz

Peer-Hartwig Pollmann

Peer-Hartwig Pollmann, geb. 1944 in Steinheim/Westfalen, Abitur in Detmold 1963. Medizin-Studium in Göttingen und Münster, Staatsexamen in Münster 1969, Ausbildung zum Facharzt und Dissertation in der Nervenklinik der Universität Münster (1969-1975),...

Mehr Informationen